Heute verkauft

06.08.12  8.12 Uhr

Hier werden Dinge aus dem Garten, die wir auf der Straße verkaufen aufgelistet, sowie Eier von unseren ehemaligen KZ-Hühnern und den Wachteln.

Aber vorsicht- Milchmädchenrechnung. Das Geflügel bekommt teures Biofutter ohne Gen-Mais+Soja, wir arbeiten ca. 1 Stunde täglich im Garten, oft mit mehreren Leuten. Saatgut sammeln wir zwar zum größten Teil selbst, aber da wir gerne Neues versuchen kommt jedes Frühjahr eine große Bestellung Bio-Saatgut dazu.

Hier in der Gemeinde ist es erlaubt, Eier und unverarbeitetes Obst und Gemüse an der Straße zu verkaufen, es steht in einem kleinen Regal am Bürgersteig und jeder kann sich selbt bedienen und wirft das Geld in eine angeschraubte Kasse, klappt in der Regel gut.

05.08.  14,50 Euro

2 Schachteln Wachteleier, je 12 Stück/2 Euro - 4 Euro

1 Schachtel Hühnereier, je 10 Stück/2 Euro- 2 Euro

3 Kürbisse, je 2 Euro- 6 Euro

5 Zucchinis, je 0,50 Euro- 2,50 Euro

06.08. 5 Euro

1 Schachtel Wachteleier - 2 Euro

3 Zucchinis- 1 Euro

1 Schale Tomaten- 2 Euro

09.08: 14 Euro

3 Schachteln WAchteleier- 6 Euro

2 Schachteln Hühnereier: 4 Euro

2 Kürbisse: 4 Euro

19.08. 36 Euro

5 Schachteln Wachteleier- 10 Euro

4 Schachteln Hühnereier- 8 Euro

5 Kürbisse- 10 Euro

2 Schälchen Andenbeeren- 4 Euro

2 Schälchen Mirabellen- 4 Euro

6.8.12 08:12

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL